Wir trauern um unseren Ehrenvorsitzender Hermann Meyer

Hermann Meyer sw02 522x400Mit Bestürzung mussten wir den viel zu frühen Tod unseres Ehrenvorsitzenden Hermann Meyer zur Kenntnis nehmen. Am 30. August starb Hermann Meyer im Alter von nur 69 Jahren. Mit ihm verlieren wir einen kompetenten Streiter für die Belange gerade der Schwächeren in unserer Gesellschaft. Die Gemeinde verliert einen echten Kümmerer um das Gemeinwohl. Fast 40 Jahre lang hat Hermann sich im Rat für die Interessen aller Bürgerinnen und Bürger eingesetzt. Viele Jahre davon war er stellvertretender Bürgermeister und auch noch im Kreistag engagiert. Hermann hat durch sein Engagement vieles in der Gemeinde bewegt und die Politik in der Gemeinde geprägt.  Er hatte immer ein offenes Ohr für die Bürgerinnen und Bürger und hat sich unermüdlich für eine Verbesserung der Situation in unserer Gemeinde eingesetzt. Aus gesundheitlichen Gründen hatte sich Hermann aus der Politik zurückgezogen. Er war für die SPD Niederkrüchten aber immer noch ein guter Ratgeber, den wir gerne zu anstehenden Problemen und zu seiner Einschätzung befragt haben.
Auch die vielen Vereine in den Hermann Mitglied war, in denen er oft auch in leitender Position tätig war, konnten sich immer auf ihn, seinen Rat und seine Hilfe verlassen.

Unsere Gedanken und unser Mitgefühl sind jetzt bei seiner Familie, bei seiner Frau Mia, seiner Tochter Anke mit ihrem Mann Thomas und seinem Enkelkind. Wir werden viel an ihn denken und dabei vor allem an die schönen und fröhlichen Momente. Hermann hat gerne mit uns gelacht und gefeiert und so werden wir ihn in Erinnerung behalten mit seiner Menschlichkeit, seinem unverwechselbaren Humor und seiner Warmherzigkeit.

Diese Seite muss technisch bedingt einen Sessioncookie auf ihrem Rechner abspeichern. Ohne diesen Sessioncookie funktioniert das Angebot nicht. Dieser Cookie ist somit notwendig im Sinne von Art. 5 Abs. 3 Satz 2 der EU Richtlinie 2002/58.